Interessantes aus Dixis Welt
H√ľndchen Dixi und sein Herrchen stellen sich vor
mehr ...
Gedicht des Monats
Oh Täler weit, o Höhen ...
mehr ...
EduMed-G√ľtesiegel

Was ist "Shockwave-Player"?

Shockwave-Player ist nichts Schockierendes, sondern ein Programm, das Dateien im Shockwave-Format abspielen kann. Sie erkennen solche Dateien an der Endung ".dcr".
Die Demo-Versionen auf dieser WEB-Site sind solche Shockwave-Dateien.
Es kann sein, dass dieser Player bereits auf Ihrem Computer installiert wurde. Dann verläuft der Start unserer Demo-Programme automatisch.
Sollte der Shockwave-Player noch nicht installiert sein, dann melden sich die meisten aktuellen Browser (z.B. der Internet-Explorer) mit der Mitteilung, dass Shockwave-Player installiert werden soll. Sie k√∂nnen daf√ľr bedenkenlos Ihr Einverst√§ndnis geben, denn dieses Programm stammt von der Firma Adobe und ist kostenlos erh√§ltlich.

Sie können Shockwave-Player auch direkt von der WEB-Site der Firma Adobe herunterladen:

http://get.adobe.com/de/shockwave/

Was tun bei Wechsel auf einen anderen Computer?

Die Lizenz f√ľr Dixis Welt l√§uft nur auf dem Computer, auf dem das Programm zum ersten Mal gestartet wurde. Das Kopieren auf andere Computer f√ľhrt nach Programmstart sofort zum Sperren der Lizenz. Dies ist eine Sicherheitsma√ünahme, damit die Software nicht illegal weitergegeben werden kann.
Wollen Sie Ihre Lizenz auf einen anderen Computer √ľbertragen, zum Beispiel weil Sie einen neuen Computer gekauft haben, dann ist dies trotzdem m√∂glich. Schicken Sie eine E-Mail an dixiswelt@chromis.de mit der Information, dass Sie den Computer wechseln wollen. Nachdem Sie von uns eine Best√§tigung erhalten haben, k√∂nnen Sie die beiden Zugangsdateien start.exe und dixistart.dxr auf den neuen Computer kopieren und auf dem alten Computer l√∂schen. Danach kann der Start auf dem neuen Computer erfolgen.

Verbindung zum Internet bricht kurz nach dem Start ab

Die meisten Computer haben nach dem Einschalten viel zu tun!
Meist wird sofort die Verbindung zum Internet aufgebaut und dann beginnt das Herunterladen der neuesten Virendefinitionen und die Aktualisierung von Programmen. Das hat viel Betrieb auf der Internetleitung zur Folge.
Wird jetzt auch noch Dixis Welt gestartet, dann versucht dieses Programm nat√ľrlich auch sofort weitere Programme vom Server zu laden. Dauert das aber zu lange, dann erscheint ein Hinweis und das Programm wird beendet. Warten Sie einen Moment und starten Sie dann das Programm Dixis Welt erneut.

Sicherheitsbedenken: Mein Kind soll nicht im Internet surfen

Sie haben v√∂llig recht mit Ihrer Vorsicht! Weil wir das auch so sehen, haben wir uns entschieden, das Programm Dixis Welt nicht von einem Browser aus (z.B. Internet Explorer oder Google Chrome) starten zu lassen. Statt dessen startet Dixis Welt von Ihrem Computer und stellt nur f√ľr einen kurzen Moment √ľber den Standardbrowser eine Verbindung zur Datenbank auf dem Server her, um die Zugangsdaten abzugleichen. Danach wird der Browser sofort wieder verlassen.
Das Nachladen der einzelnen Programmteile geschieht im weiteren Programmverlauf im Hintergrund.

Hier noch ein wichtiger Tipp f√ľr Sie: Nutzen Sie den Jugendschutz im Betriebssystem des Computers. Informationen dazu finden Sie bei "Systemsteuerung " --> "Jugendschutz". Dort k√∂nnen Sie zum Beispiel festlegen, welche WEB-Sites besucht werden d√ľrfen und welche Programme gespielt werden d√ľrfen. Auch die maximal zul√§ssige Nutzungszeit l√§sst sich einstellen.

Wie kann ich feststellen, ob mein Internetanschluss schnell genug f√ľr Dixis Welt ist?

Sie sollten mindestens eine DSL-Verbindung, noch besser eine VDSL-Verbindung haben. Ob das der Fall ist, geht aus dem Vertrag mit Ihrem Internetanbieter hervor.
Wir empfehlen als Mindestgeschwindigkeit 2000 kBit pro Sekunde, das sind 2 MBit pro Sekunde. Ist die Übertragung lagnsamer, dann sind die Wartezeiten beim Start eines Spieles in Dixis Welt länger.
Ma√ügeblich f√ľr Dixis Welt ist die Download-Geschwindigkeit, also das Tempo, in dem Programme vom Server auf Ihren Computer gelangen.

Es gibt eine Reihe von Testprogrammen, mit denen man die √úbertragungsgeschwindigkeit ermitteln kann.
Beachten Sie dabei, dass diese Messungen immer nur eine Momentaufnahme liefern und die Geschwindigkeit stark schwanken kann.
Eine Möglichkeit zur Messung der Geschwindigkeit finden Sie zum Beispiel hier:

http://dsl-speedtest.computerbild.de/

Ist die Bezahlung per Überweisung möglich?

Ja, Sie erhalten mit der Lieferung der Zugangsdateien eine Rechnung als PDF-Datei.
Diese ist sofort ohne Abz√ľge per √úberweisung zahlbar.
Andere Zahlungsarten gibt es in Dixis Welt aus Sicherheitsgr√ľnden nicht.